exzellenzblog

Seminar "Web2.0" am ISK der RWTH Aachen

Tagesschau bald abgemeldet?

leave a comment »

Wie lange werden wir noch auf unsere antiquitären Nachrichtenmedien zurückgreifen? Sollte die Versorgung mit Informationen /News in der heutigen Zeit nicht per Twitter, Facebook, Blogs und Co. ausreichend möglich sein? Wer braucht schon ellenlange Zeitungsartikel oder eine 15 Minuten andauernde audiovisuelle Darstellung im Fernsehen?

Das fragten sich wohl auch 5 Journalsiten aus Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz. Seit dem 1. Februar haben sich diese 5 in einem Haus ohne Telefon, Fernsehen, Zeitung und dem „traditionellem Internet“ für 5 Tage zurückgezogen.

Wie sie ihre Information und die Ereignisse um sie herum rezipieren wollen? Ist doch ganz klar und logisch! Von Facebook und Twitter. Ein Prüfstand für das Social Web. Ob ihre Mission geglückt ist, wird sich an diesem Wochenende herausstellen.

Quelle:

http://gefahrgut.wordpress.com/2010/01/23/eingesperrt/

Advertisements

Written by susannefroster

Februar 4, 2010 um 11:47 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Tagged with , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: